We grow
Interactive Experiences

Wir bauen nicht nur schöne Welten,
wir machen sie erlebbar.

Lost in the Garden ist auf interaktive Anwendungen mit spielerischem Charakter spezialisiert. Wir vereinen künstlerisches und technisches Know-How und können dabei aus einem breiten Erfahrungsschatz schöpfen.

Wir entwickeln Projekte vom ersten Konzept bis zum fertigen Produkt. Neben unserer Projektarbeit üben wir auch Lehrtätigkeiten an Hochschulen aus.

Game
Game
Game
Game
Game
mehr Info

LIGHTFIELD

Lightfield ist ein hyperfuturistischer Mix aus Rennen und Parkourlaufen für Playstation4 und Xbox One. Fahren sie auf beliebigen Oberflächen wie Wänden, Tunnel und wilder Sci-Fi Architektur.

game
game
game

Red Bull Mind Gamers

Sechs einnehmende Onlinespiele, die das Gerhirn fordern und die Chance mitbringen, an echten Mindgames Wettbewerben teilzunehmen. Demnächst online!

VR
VR
VR
mehr
Info

VR_reshape

Für die Vienna Design Week entwickelten wir eine Virtual Reality Installation, die den Designprozess und die Kulturform des Remixens in ein interaktives, räumliches Erlebnis bringt.

Lernsoftware
Lernsoftware
zur Demo

bewusst.sicher.zuhause

Für das Kuratorium für Verkehrssicherheit kreierten wir ein Spiel zum Thema Unfallvermeidung im Haushalt. Erforschen sie typische Wohnsituationen als Kind oder SeniorIn, oder versuchen sie als Einbrecher ein Haus zu knacken!

Game
Game
Game
Game
mehr
Info

MIT-MUT

Eine Serie von Onlinegames um 13- bis 14-jährige Schülerinnen vor der Berufswahlentscheidung dazu zu ermuntern, sich mit attraktiven beruflichen Optionen in den Bereichen IT und Unternehmerinnentum auseinanderzusetzen.

Interaktive Produktpräsentation
Interaktive Produktpräsentation
zur
Demo

Electric Motor Lab

Ein interaktiver Showroom in 3D, direkt im Browser. Objekte können in ihre Einzelteile zerlegt werden und werden dadurch verständlich gemacht.

interactive design
interactive design
interactive design

Digital Schnitzler Spheres

Die 'Schnitzler Spheres' stellen ein Netzwerk von 360 Grad Fotos dar, die die Worte, Menschen und Schauplätze hinter dem Leben und den Werken, den Geschichten und der Dramen des Wiener Schriftstellers Arthur Schnitzler in Zusammenhang bringen. das Projekt wurde in Kollaboration mit dem Filmregisseur Frederick Baker und der Cambridge Universität umgesetzt.

Design
Design
Design
mehr Info

Zeituhr 1938

Zeituhr 1938 bereitet die Machtergreifung des Nationalsozialismus in Österreich in neuer, innovativer Form für die Internetgeneration auf. Historische Dokumente wie Videos, Zeitungsartikel und Tagebucheinträge sowie neue Interviews mit ZeitzeugInnen werden in einer chronologischen Darstellung gezeigt.

Design
Design
Design
mehr Info

Renderings

Wir produzieren hochqualitative, computergenerierte Bilder — statisch oder bewegt. Vom kleinen Werbesujet bis zur Hollywood Blockbuster-Sequenz.

Design
Design
Design
mehr Info

Play Austria

Wir gestalteten den Auftritt für Österreichs erste Messe für lokale Spieleentwickler mit dafür passender Spielegrafik. Old Man's Journey trifft auf Moorhuhn trifft auf Droneswarm in den Alpen.

Unsere Kunden
Team
Matthias Maschek
Development, Technology, CFO

Matthias studierte Computergrafik an der Technischen Universität Wien und arbeitete danach an neuartigen multiuser, multitouch- und gestengesteuerten Multimediasystemen. Mit seiner Firma 'Agent Droid' kreierte er mobile Anwendungen und PC Software für internationale Kunden. Matthias' Talente reichen über den Bildschirmrand hinaus, wie sich in seinem berühmten LED Spiel 'Line Wobbler' zeigt. Matthias unterrichtet außerdem am SAE Wien im Studiengang GameDevelopement.

Julia Murczek
Technical Art, Producing, CEO

Julia studierte 3D Animation an der FH Salzburg und arbeitete danach als FX Artist bei ScanlineVFX. Während dieser Zeit hat sie Effekte für 'Iron Man', 'Narnia: Prince Caspian' und 'Wickie und die starken Männer' erstellt. Nach ihrer Rückkehr nach Wien arbeitete sie als VFX Supervisor bevor sie 2012 das Studio FELD gründete, wo sie sich wieder mehr mit interaktiven Produktionen auseinandersetzte. Julia unterrichtet außerdem am Masterstudiengang MultimediaArt an der FH Salzburg, der FH St.Pölten und der FH Darmstadt.

Raimund Schumacher
Art, Creative Director

Raimund begann als Grafikdesigner, studierte Multimedia Art / 3D Animation in Salzburg und landete in der Spieleindustrie, zuerst bei Unity Technologies in Kopenhagen, danach als Leveldesigner und Artist bei Sproing, Österreich's (ehemalig) größtes Spielestudio. Nach interaktiven Projekten für internationale Kunden bei diversen Multimediaagenturen gründete er gemeinsam mit Klassenkollegin Julia das Studio FELD. Raimund unterrichtet nicht an einer Universität.

Simon Wallner
Game Design, Marketing + PR, CEO

Simon studierte Visual Computing an der TU Wien. Im Studium und darüber hinaus beschäftigt er sich schon sehr lange mit Game- und Interaction Design und ist dafür auch ein Jahr nach Kopenhagen gegangen. Daneben hat er in den letzten Jahren noch über 15 Game Jams und Hackathons, sowie zahlreiche andere Events und Konferenzen mitorganisiert. Simon ist begeisterter Vortragender und unterrichtet derzeit an der FH Technikum Wien "Making Games".


Lost in the Garden GmbH
Gartengasse 28/12a
1050 Vienna
Austria
map
FN 446783i
UID: ATU70331036